Gruppenflüge zu Kreuzfahrten buchen

Gruppenflüge zu einer Kreuzfahrt dazu zu buchen ist recht einfach! Zwar bieten die meisten Flugsuchen im Internet nur eine Flugpreissuche bis 4 oder 6 bis maximal 9 Personen an, aber es gibt Experten für Gruppenflugbuchungen, die Sie unterstützen können.

Das Flugportal von Gruppenflüge.com vergleicht für Sie die Preise alle in Frage kommender Airlines für Ihr Flugziel. Sie brauchen nur eine Anfrage stellen – die ist natürlich unverbindlich und kostet nichts – und erhalten zeitnah das günstigste Angebot für Ihre Gruppe.

Egal wohin, Gruppenflüge.com arbeitet mit fast allen Airlines zusammen. Egal ob Sie nach Barcelona, Hamburg, Venedig oder zu anderen Flugzielen einen Gruppenflug benötigen. Außerdem beraten wir Sie zu sogenannten Optionsbuchungen, Sportgruppen, Orchesterreisen und vieles mehr rund ums Thema Gruppenflüge bzw. Gruppenreisen. Ein passendes Hotel können Sie optional auch gleich mit abfragen. Alles in einem Paket buchbar.

Gruppenkreuzfahrten Angebote 2018

Neu im Programm sind für 2018 auch sogenannte Wellness-Kreuzfahrten. Fast alle Reedereien bieten im Zuge des starken Wellnesstrends in Deutschland auch Wellness Angebote an Bord der Schiffe an.

Auf den größeren Schiffen, der AIDA, Mein Schiff oder Norwegian Cruises lassen sich entsprechende Wellness Angebote finden. Es gibt Massagen, SPA Bereiche, Whirlpools mit Meerblick oder Beautybehandlungen, selbst Thalasso oder Fango.

Angebote zu Wellness Kreuzfahrten und mehr Infos zum Thema finden Sie bei unserem Partnerportal Wellnessurlaub.com

Alle Wellnesskreuzfahrten

Auch für 2018 bieten wir wieder eine Reihe von tollen Kreuzfahrten für Gruppen an. Es geht in Nord- und Ostsee, in die Karibik und selbstverständlich ins Mittelmeer.

Für das Mittelmeer bieten wir eine Schnupperreise ab nur 499 Euro an. Los geht es mit dem legendären Kreuzfahrtschiff der MS Berlin. Aufgrund der Größe kann die MS Berlin besondere Häfen ansteuern, die anderen Kreuzfahrtschiffen nicht möglich sind. Die feine MS Berlin bietet speziell für Gruppen, besonderen Service und besondere Gruppentarife.

Neben besonderen Event Kreuzfahrten, zum Beispiel mit Schlagerstars ins Nordland oder eine Fit & Vitalreise mit dem Kreuzfahrtschiff, bietet die MS Berlin TopSeller Kreuzfahrten ins Mittelmeer, im Atlandik, in der Nordsee oder in die Karibik von Kuba bis Mexiko an.

Alle Infos zur Schnupperkreuzfahrt ab 499 Euro hier!

Gruppenkreuzfahrten: Sie können gratis mitfahren!

Das Team von Vereinsreisen.com ist seit langem auf Gruppenkreuzfahrten spezialisiert und arbeitet mit fast allen Reedereien zusammen. Es gibt Sonderkontingente für Gruppen von 4 bis 80 Leute auf fast allen Routen auf Nord- und Ostsee, westliches und östliches Mittelmeer, Atlantik, Karibik, Lateinamerika oder ins Polarmeer. Ebenfalls erhältlich Schiffskreuzfahrten auf Rhein, Donau, Main, Mosel, Elbe oder speziellen Routen, wie etwa den Hurtigrouten.

Vereinsreisen.com kümmert sich um Sie, die richtige Routenwahl, das richtige Schiff, das richtige Bordprogramm, die Kabienenwahl, auf Wunsch nicht mit Aussicht auf das Rettungsboot, inklusive Leistungen, Versicherungen und natürlich auch die Anfahrt zu Hafen. Oft ist die Anfahrt bei vielen Angeboten bereits im Preis mit enthalten.

Ab einer bestimmten Gruppengröße erhält der Organisator der Gruppe das Privileg gratis zu reisen.

Fragen Sie jetzt nach: http://www.vereinsreisen.com/gruppenreisen/gruppenkreuzfahrten

 

 

Gruppenkreuzfahrten zu den Kanaren oder Balearen im westlichen Mittelmeer

Gruppenkreuzfahrten im westlichen Mitteleer und zu den Kanarischen oder Balearischen Inseln erfreuen sich nicht nur zur Sommersaison, sondern auch zur Wintersaison besonderer Beliebtheit. Viele Kreuzfahrer wollen zur kalten Jahreszeit Sonne tanken oder Sylvester oder Weihnachtsfeiertage reisen.

Verschiedene Kreuzfahrtreedereien, wie Costa, AIDA, MSC bieten jetzt zu diesen Routen im westlichen Mittelmeer sehr günstige Kreuzfahrten an.

Ausgangshafen für Kreuzfahrten ins westliche Mittelmeer ist entweder ab Deutschland, z.B. ab Kiel oder. Da fährt das Schiff über den Norostsee Kanal in die Nodsee, durch den Ärmelkanal die atlantische Küste an Frankreich hinunter und dann über Portugal ins Mittelmeer. Oder eben ab Hamburg.

Weitere Routen werden überwiegend ab süderopäischen Abfahrtshäfen angeboten. Zum Beispiel ab Barcelona (Spanien), Genua oder Cagliari (Italien) oder Palma de Mallorca. Hierzu werden dann oftmals gleich Preise inklusive Fluganreise angeboten. Zielhäfen mit Landgang sind in Spanien, Portugal, den Kanaren, den Balearen, Italien.

Aktuell werden von den großen Kreuzfahrtreedereien verschiedene Angebote gemacht. An erster Stelle wären hier AIDA,  die Costa oder MSC zu nennen. Leider kann man über die Online Preisabfrage auf den verschiedenen Internetseiten nur Anfragen für eine beschränkte Personenzahl vornehmen.

Über die Gruppenanfrage von Vereinsreisen.com kann man jetzt zu allen Schiffen und Routen Gruppenanfragen zu Sonderkonditionen für Gruppen von 4-80 Leute vornehmen. Abwicklung, Ticketing und Beratung inklusive Zusatzleistungen und Versicherungen.

PS: Ein besonderer Tipp für Romantiker sind die Segelschiff Kreuzfahrten der Star Clipper!

 

Gruppenkreuzfahrten im östlichen Mittelmeer

Kreuzfahrten sind im Trend. Ziele und Routen gibt es weltweit. Die bevorzugten Ziele der Deutschen sind neben der Nord- und Ostsee, das Mittelmeer. Hier wird meist zwischen westlichem und östlichen Mittelmeer unterschieden. Die Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer steuern in erster Linie Spanien, Italien und weiter im Atlantik auch die Westküste von Portugal an. Die Routen im östlichen Mittelmeer kreuzen ab Italien, entlang der Kroatischen Küste, vor allem um Griechenland, bis nach Kreta, Zypern und entlang der türkischen Küste bis Antalya.

Ab Venedig starten mehrere Kreuzfahrten. Für verschiedene Kreuzfahrt Reedereien, als auch für Segelschiffe ist die Lagunenstadt Ausgangspunkt verschiedener Routen in Richtung Croatien,  Griechenland und der Türkei. Letzteres Ziel wurde aber gerade aufgrund der politischen Entwicklungen in der Türkei von verschiedenen Veranstaltern aus dem Programm genommen.

Absolutes Trendziel im östlichen Mittelmeer ist der Hafen von Dubrovnik. An schönen Tagen liegen hier schon mal mehrere Kreuzfahrtriesen auf einmal vor Anker. Die malerische Kulisse der alten Festungsstadt lädt zum Landgang ein. In den engen Gassen der Altstadt kann man Sieghtseeing, Kultur, aber auch schöne Cafes und Restaurants erleben.

 

 

 

Gruppenkreuzfahrten mit dem Segelschiff

Kreuzfahrten mit dem Segelschiff sind Romantik pur, die Kür unter den kreuzfahrten. Zwar nicht ganz billig, aber ein unvergessenes Erlebnis.

Angebote für Gruppenkreuzfahrten mit Segelyachten gibt es von vielen professionellen Anbietern auf Drei- und Viermastschiffen, die ebenfalls einen hohen Grad an Luxus bieten. Die Zielgebite sind hier ganz klar Ostsee, Nordsee, Mittelmeer und die Karibik.

In den deutschen Gewässern werden Routen nach Skandinavien, entlang der polnischen Küste, ind Baltikum bis nach St. Petersburg angeboten. Die Schiffe, der Reederei Star Clipper bieten hier die größte Auswahl.

Im Mittelmeer werden Touren im westlichen Mittelmeer nach Spanien und Italien angeboten und im östlichen Mittelmeer von griechenland, über Zypern in Richtung Türkei. Ebenfalls mit Schiffen der Star Clipper Kreuzfahrtgesellschaft.

Besonders schön und exklusiv ist die Route über die kleinen Antillen, mit Ziel Havana auf Kuba. Eine Traumreise unter den Kreuzfahrten. Angebote gibt es hier für Sylvetser und Weihnachtstörns und für die kommende Saison 2017.

Für Gruppen bietet Gruppenkreuzfahrten.com besondere Konditionen für kleine Gruppen ab 4 Personen bis zu Großgruppen, auch für Unternehmen.

Ryanair Kreuzfahrten

Was mit Airlines geht, das geht auch mit Kreuzfahrtschiffen. Schließlich wird bei Ryanair nur bei den Preisen gespart, aber nicht bei der Wartung am Flugzeug.

Noch fleigen Sie nur mit Billigflügen der Ryanair zum Kreuzfahrtschiff. Vielleicht aber in Zukunft mit Ryanair Fligern zu Ryanair Kreuzfahrtschiffen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden. Besonders bei Routeneröffnungen werden immer mit Sonderkontingenten geworben.